Therapie-Angebot

Verhaltenstherapie

Die Grundidee der Verhaltenstherapie: Aktuelle Leiden beruhen zum Teil auf eingefahrenen Vorstellungen und Reaktionsmustern, die der Betroffene im Laufe des Lebens „erlernt“ hat. Bei der Verhaltenstherapie wird nach und nach neues Verhalten eingeübt. Es steht weniger die Vergangenheit, sondern das gegenwärtige Erleben und Verhalten im Mittelpunkt der Behandlung.

 

Gemeinsam mit Ihnen analysiere ich das Problem und erarbeite Veränderungsmodelle. Je nach Problem wird über Arbeiten an Emotionen und Denkmustern der Weg für neues Verhalten frei gemacht, oder durch gezieltes Verhalten Emotionen und Denk­muster verändert. Das geschieht meist in Form von kleinen Alltagsaufgaben, die ich Ihnen zwischen den Sitzungen aufgebe. Dazu sind eine hohe Eigenmotivation und Ihre Bereitschaft notwendig, im Alltag aktiv an der Lösung der eigenen Probleme zu arbeiten.

Die Verhaltenstherapie gehört heutzutage zu den am häufigsten eingesetzten und wissenschaftlich am besten untersuchten psychotherapeutischen Verfahren.



Sprechen Sie mich an.

Meine Praxisräume befinden sich in Weingarten und Laupheim. Gerne vereinbare ich einen individuellen Termin mit Ihnen.

 

Kontakt

Ursula Kapellen

Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

 

Hochstetter Feld 23

88471 Laupheim

 

Abt-Hyller-Straße 18

88250 Weingarten

 

+49 151 677 32076

+49 7392 9392 173

 

praxis@mim-kapellen.de